Ijaaza im Bereich Quranlesen

Einzelunterricht mit einer Lehrkraft aus Ägypten (deutsch/englisch)

  • 30 Minuten
  • ab 7€ pro Unterricht
  • Online

Der Lobpreis gebührt Allah

Der Gesandte Allahs (s) sagte: „Der Beste unter euch ist jener, der den Quran lernt und weiterlehrt.“ [Überliefert von Al-Buchari] Gehöre auch Du zu den Leuten des Quran und beginne jetzt ein neues Kapitel in Deinem Leben! Du beherrschst die Tajweed-Regeln in der Theorie und in der Praxis und möchtest dies bestätigt bekommen, um Dein Wissen auch anderen Geschwistern offiziell und authentisch weiterzugeben? Dann melde Dich jetzt an und arbeite mit einer deutsch-/englisch-/arabischsprachigen Lehrkraft auf eine Ijaaza für eine Leseart hin! Ablauf: 1. Kontaktiere uns per Buchungslink/WhatsApp/Telegram/Email und sprich uns auf den Ijaazaunterricht an 2. Sende uns eine Audio mit Deiner Rezitation (ca. 3 Minuten) 3. Eine Expertin (bei Schwestern) / Ein Experte (bei Brüdern) prüft, ob Du direkt mit dem Ijaaza-Lesen beginnen kannst oder erst noch Deine Rezitation im normalen (und günstigeren) Quran Einzelunterricht optimieren musst. 4. Sobald Du mit dem Ijaaza-Lesen beginnst, muss der gesamte Quran einmal perfekt und komplett vorgetragen werden (einige Lehrkräfte verlangen, dass auswendig vorgetragen wird). Du kannst selbst auswählen, wann, wie lange und wie oft Du wöchentlich unterrichtet werden möchtest. Die Gesamtdauer bis zur Erlangung der Ijaaza variiert entsprechend der Lesegeschwindigkeit, gewählten Intensität und Unterrichtslänge. Preise: 30 Minuten Einzelunterricht: 7 € 50 Minuten Einzelunterricht: 12 € 60 Minuten Einzelunterricht: 14 € Keine langfristige Vertragsbindung: Die Bezahlung erfolgt monatlich und der Kurs kann zum Ende eines jeden Unterrichtsmonat gekündigt werden. Einmalige Registrierungsgebühr für Neukunden der iQRA Akademie: 20 € Eine Ijaaza mit Sanad (Überliefererkette) kann nur dann ausgestellt werden, wenn der Quran auswendig vorgetragen wird. Wenn man den Quran nicht auswendig, jedoch komplett richtig aus der Mushaf vorliest, bekommt man eine offizielle Lehrerlaubnis, die von einer Ijaaza-Besitzerin ausgestellt wird. Allerdings ist diese Lehrerlaubnis ohne Sanad, was bedeutet, dass man zwar lehren darf, jedoch selbst keine Ijaazas ausstellen kann. Für die Ausstellung der Ijaaza kann unter Umständen eine zusätzliche Gebühr im zweistelligen Bereich anfallen.


Kontaktangaben

+49 15678 400081

info@iqra-akademie.com